Rezeptsammlung der Familie Breitreiter

KategorieFleisch
Rezept-NameRahmgeschnetzeltes vom Schweinefilet mit Bandnudeln und Rucola-Salat
Zutaten800 g Filet vom Schwein
200 g Champignons
2 Gemüsezwiebeln
300 ml Sahne
400 ml Brühe
100 ml Weißwein
Salz und Pfeffer
2 Knoblauchzehen Prise Meersalz Mehl Öl

400 g Bandnudeln
1 Becher Creme Fraiche
1 Bund Schnittlauch
1 Knoblauchzehe
Salz und Pfeffer

500 g Rucola-Salat
125 g Blaubeeren
4 Scheiben Kochschinken

Für das Dressing:
6 EL Olivenöl
2-3 EL Weißweinessig
1 Knoblauchzehe
1 Zweig Rosmarin
1 TL Zucker Salz und Pfeffer


ZubereitungDas Fleisch in kleine gleichmäßige Stücke zerteilen und in etwas
gesalztem Mehl wälzen, abklopfen und in heißem Öl in einer Pfanne
scharf anbraten, dann beiseite stellen.
Den Knoblauch klein hacken und mit einer Prise Meersalz zu einer Paste
zerreiben.
Die Zwiebeln würfeln und die Champignons in feine Scheiben
schneiden.
In dergleichen Pfanne die Knoblauchpaste, Zwiebeln und Pilze
anbraten, mit Weißwein und Brühe ablöschen, und einmal aufkochen
lassen. Die Sahne dazu geben und die Flüssigkeit etwas reduzieren.
Gegebenenfalls mit Salz und Pfeffer abschmecken.
Das Fleisch kurz vor dem Servieren nochmals in die Pfanne geben und
kurz aufwärmen.

Die Bandnudeln in Salzwasser abkochen.
Knoblauch klein hacken und mit etwas Meersalz zerreiben. Schnittlauch
klein schneiden und
beides mit der Creme Fraiche vermischen. Mit etwas Salz und Pfeffer
abschmecken.
Die Creme Fraiche über den Bandnudeln verteilen.

Den Rucola waschen und auf einer großen Platte verteilen.
Den Kochschinken grob darüber zerrupfen.
In einer Schüssel die Blaubeeren mit einer Gabel leicht zerdrücken und
mit den restlichen Zutaten verrühren. Die Blaubeer-Vinaigrette über